A Free Template from Joomlashack

A Free Template from Joomlashack

Fohlenmeldung online

VZAP-Service

lgh-sampleLeistungsgeprüfte
Hengste aller Rasse-
gruppen im Portrait
Details Zu den Hengsten

Verbandsorgan

Logo Equus ArabianVerbandsmitteilungen und Nachrichten aus dem VZAP finden Sie auch im EQUUS Arabian

Neues vom Rennsport

Aktuell


Kein-Bild-100

Neujahrsgrüße

des Vorstands und der Geschäftsstelle

 .08.01.2015.

Liebe Mitglieder, Züchter, Reiter und Freunde des Arabischen Pferdes,

im Namen unseres Verbandes wünschen wir Ihnen für das inzwischen wenige Tage junge, neue Jahr 2015 Glück, Gesundheit und Erfolg in Haus und Stall!

Einiges hat sich getan im vergangenen Jahr. In unserem „Zuchtbuch-Online“ haben Sie seit 2014 die Möglichkeit, gegen eine Gebühr Bilder Ihrer Zuchtpferde einzustellen. Auch der „Hengstverteilungsplan-Online“ ist eingerichtet. Hier haben Hengsthalter die Möglichkeit, ihre Deckhengste mit Fotos oder Kurzvideos zu bewerben. Daneben wird der Hengstverteilungsplan auch 2015 in der handlichen Broschüre im DINA 5 Format erscheinen und im März auf unserem Stand auf der Equitana ausliegen.

Neu ist auch die „Sportpferdeplakette“ in Gold, Silber und Bronze über alle Disziplinen, die erstmals für das Jahr 2013 beantragt werden konnte und großen Zuspruch fand. Die Ergebnisse finden Sie hier auf unserer Homepage sowie im letzten Heft des EQUUS ARABIAN.

Bei der Jahreshauptversammlung 2014 wurden neben dem Zuchtausschuß nach der neuen Satzung die Fachausschüsse gewählt. Das große Interesse an einer Mitarbeit in den Ausschüssen übertraf die Erwartungen und zeigte eindrucksvoll, dass die Satzungs- und Strukturreform den richtigen Weg darstellt. Für alle Ausschüsse, gleich ob für deren Vorsitzende oder weitere Mitglieder, wurden weit mehr Kandidaten vorgeschlagen und waren auch zur Kandidatur bereit, als Positionen zur Wahl standen. Alle Ausschüsse haben in diesem Jahr ihre Arbeit aufgenommen, viele Ideen und Vorschläge unterbreitet und stehen im Austausch.

Im Oktober 2014 hat sich unser Verband von seinem bisherigen Zuchtleiter und Geschäftsführer Diether von Kleist getrennt. Bis zur Neubesetzung der Stelle wurde mit Karl-Ludwig Lackner ein erfahrener Pferdemann und Freund des Arabischen Pferdes mit der Zuchtleitung – wir haben im EQUUS ARABIAN und hier auf unserer Homepage berichtet – betraut.

Ebenfalls hier und auf unseren Verbandsseiten im EQUUS ARABIAN konnten Sie Berichte lesen über unsere Zuchtstutenschauen und Fohlenprämierungen, die Verbandshengstschau und Körung am letzten Augustwochenende 2014 und über unsere große Septemberveranstaltung des Nationalen Championats, des All Nations Cups und des Aachener Turniers, die großen Zuspruch hatten. Ergebnisse und weitere Informationen hierzu finden Sie hier auf unserer Homepage und auf der Seite www.all-nations-cup.org.

An Arbeit wird es im Verband auch im kommenden Jahr nicht fehlen. Damit dies gelingen kann, benötigen wir auch in Zukunft die Hilfe und das tatkräftige Engagement unserer Mitglieder und freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Ihnen.

Im Namen unseres Zuchtverbandes mit all seinen Mitgliedern möchten wir deshalb allen ehemaligen und neuen Helfern, unseren Aktiven und Ehrenamtlichen für ihre Arbeit für das Arabische Pferd, vielfältige Hilfe bei den Veranstaltungen und viele nützliche Anregungen sehr danken.

Ihr Vorstand und Ihre Geschäftsstelle